Hochwasserschutz Wernberg-Köblitz

Planungsstand

Die Objektplanung wurde Anfang 2018 vom Wasserwirtschaftsamt Weiden vergeben.

Nach Ermittlung der Grundlagendaten wird derzeit der Vorentwurf für die Ortsteile Oberköblitz und Wernberg-Köblitz erstellt. Dazu wurden bestimmte Gebiete Mitte 2018 genau vermessen und im September/Oktober 2018 Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Unter Betrachtung von verschiedenen Möglichkeiten zur Herstellung des Hochwasserschutzes wird die Vorzugsvariante u.a. nach technischen und wirtschaftlichen Kriterien ausgewählt.

Nach derzeitigem Stand soll die Vorentwurfsplanung bis Mitte 2020 fertiggestellt sein.

Anbringen von HochwassermarkenBild vergrössern Anbringen von Hochwassermarken

Die Zuständigkeit für die Planung und den Bau von Hochwasserschutzanlagen an der Naab, einem Gewässer erster Ordnung, liegt beim Wasserwirtschaftsamt Weiden. Der Markt Wernberg-Köblitz ist als „Vorteilsziehender“ mit 35 % an den Planungskosten beteiligt.